Berufliche Vita

Grundlage unserer Therapie sind folgende Techniken:

Manuelle Therapie

Eine klare Diagnostik mit zusätzlichen Tests und Retests nach jedem manuellen Behandlungsschritt. Die Therapie erfolgt mit Mobilisationen der Gelenke. Ausbildung Manuelle Therapie, DGMM Ärzteseminar Hamm, Boppard. Orthopädische Medizin nach Dr. Cyriax, Bremen, D. Winkel, O. Matthijs, D. v. Paridon-Edauw, Prof. Dr. Hirschfeld.

Osteotherapie - Kraniosakrale Therapie

Ein 10-Punkte Befund- und Behandlungsprotokoll, Therapie mit weichen Techniken. Besonders gut bei Kopfschmerzen und Kiefergelenksdysfunktionen anwendbar. Ausbildung und Assistenz bei Dr. R. M. Royster, Florida, USA, E. Klett, Heidelberg.

Craniomandibuläre Dysfunktion - CMD - Kiefergelenksstörungen

Die Therapie des Kiefergelenks führen wir nach der Korrektur der Wirbelsegmente und Füße durch. Tests erfolgen im Stehen, Sitzen und in Rückenlage um den Ort der Störung zu erkunden. Studium B.Sc. Physiotherapie, Hochschule Osnabrück, Prof. Dr. Harry von Piekartz.

Studium

Bachelor of Science, B.Sc. Physiotherapie, Hochschule Osnabrück

Master of Arts, M.A. Sport und Lebensstil, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Alte Chinesische Medizin, Taijiquan & Qigong

Kräutertherapie und Ernährungslehre

Ausbildung zum Lehrer für Taijiquan und Qigong:

  • Taijiquan: Langsame Form, Schnellform, Schwert, Säbel, Lanze
  • Qigong: Ba Gua, 5 Elemente Tui Shou

Got Hin Chung - Yu Yu Zhai; Bregenz (AT), Balmberg (CH), Zhu Hai (VRC)